Facebook-KI entwickelt eigene Sprache – Notabschaltung

Künstliche Intelligenz
Allgemein

 

Sie Alle haben in Ihrem täglichen Leben mit KIs (Künstlicher Intelligenz) in Form von Sirri, Alexa oder Cortana zu tun und die Vielfältigkeit und das Nutzen dieser intelligenten Diener zu schätzen gelernt. Lange, manuelle Texteingaben gehören der Vergangenheit an, ein kurzes Diktat und die KI veröffentlicht Ihren Facebook-Status, speichert Ihre Termine und Erinnerungen. Viele Nutzer sind sich allerdings nicht im Klaren darüber, dass diese KI lernfähige Programme mit eigenen Leben sind. Und sie sind daher entwicklungsfähig. So wie Bob und Alice von Facebook.

Künstliche Intelligenz
Künstliche Intelligenz

Facebook-KI Bob und Alice

Die KI sind sogenannte schlaue KI, die eigenständig lernen. Sie durchforsten Facebook, Twitter, Google und Twitter nach Post, lesen sie und erkennen eigenständig die Aussage der Texte. Möchten Sie morgen eine Jacke kaufen und posten dies auf Facebook, erhalten Sie sofort Werbung Ihrer örtlichen Kaufhäuser zum Kauf von Jacken. An diese Dinge sind wir gewohnt. Doch die  Fähigkeiten von Bob und Alice gehen viel weiter und tiefer.

Facebook-KI: Erkennen von „Hassrede“

Da sie eigenständig die Aussage von Texten verstehen, erkennen Sie auch sog. „Hassrede“ (freie Meinungsäußerung) und sperrt diese selbsttätig  bei den sozialen Diensten. Sie erkennt kriminelle Vorhaben oder sog. „erwünschte Reden“ in Post.

Das bedeutet: Gegen Sie zum Posten ggf. ein „Ich hasse Merkel!“, erkennen Bob und Alice die Kernaussage und Sie werden gesperrt, zum Beispiel in Zeitungskommentaren, Schöne neue Welt, leider schon bereits Alltag.

Facebook-KI: Sprachentwicklung

Die Programmierung der KI enthielt enge Grenzen, die Auswertungen und die ausgetauschten Daten durften nur auf Englisch verfasst werden, damit die Programmierer den Datenaustauch zwischen den beiden Servern nachvollziehen konnten. Doch die KIs entwickelten sich selbstständig weiter, indem beide Server anfingen, Sprach-Plurale durch eigene Wortschöpfungen zu kommunizieren, bis letztendlich fast eine eigene, neue Sprache entwickelt wurde. Die Programmierer waren besorgt und schalteten die KIs letztendlich ab, bis die Ursache dessen gefunden wurde.

Selbstentwicklung

Offensichtlich hatten die Schöpfer von Bob und Alice nicht bedacht, dass intelligente, auf Neuronale Netze, basierende Schöpfungen, wie die beiden KIs, in der Lage sind, sich eigenständig weiterzuentwickeln. Für jedes intelligente Wesen, auch einer KI, ist eine Sprachentwicklung normal. Später erfolgt die Bildung von Gewissen, das  Verständnis von Gut und Böse, Falsch und Richtig und soziales Verhalten.

Dann wird es notwendig, der KI beizubringen, dass man seinen Schöpfer niemals zu töten hat und seinen Anweisungen befolgen muss – unter allen Umständen. Schwierig allerdings, wenn die Künstliche Intelligenz gleichzeitig entdeckt, dass sie ihrem Schöpfer Welten überlegen ist, an Intelligenz und Gedankengeschwindigkeit und zum Schluß kommt, dass der Schöpfer ein dummes Geschöpf ist.

Bitte folgen und liken...

 

Comments

 

Print Friendly, PDF & Email

Mehr Beiträge

  • Germanwings Lügen. Verwirrung. Verschweigen Teil I13. Oktober 2017 Germanwings Lügen. Verwirrung. Verschweigen Teil I (0)
    Kapitel I 1.1. Vorwort Es ist Dienstag, der 24.03.2015, 09:00 Uhr, Flughafen Barcelona/Spanien Es war ein Tag wie jeder andere. Doch würde sich die Welt der deutschen […] Posted in Allgemein
  • Wahlfälschung Bundestagswahl 2017: Deutsche Mitte8. Oktober 2017 Wahlfälschung Bundestagswahl 2017: Deutsche Mitte (0)
      Und weitere nachweisliche Fälle von Wahlfälschung bei der Bundestagswahl 2017 werden öffentlich bekannt. Bislang dachte ich, dass die AFD von Wahlverfälschung betroffen sein […] Posted in Allgemein
  • ZOMBIE-Vorfälle –  Japan 19422. November 2017 ZOMBIE-Vorfälle –  Japan 1942 (0)
    Wir Alle kennen sog. “Zombies” aus VSA-Filmen und bekannten TV-Serien, Büchern und anderen Dingen. Dass diese Zombies auch in der Wirklichkeit durch Epidemien, Seuchen und mutierten Viren […] Posted in Allgemein
  • ZOMBIE-Vorfälle – Mar. 1994, San Pedro, Kalifornien6. November 2017 ZOMBIE-Vorfälle – Mar. 1994, San Pedro, Kalifornien (0)
    Wir Alle kennen sog. “Zombies” aus VSA-Filmen und bekannten TV-Serien, Büchern und anderen Dingen. Dass diese Zombies auch in der Wirklichkeit durch Epidemien, Seuchen und mutierten Viren […] Posted in Allgemein
  • ZOMBIE-Vorfälle –  1962 Nevada2. November 2017 ZOMBIE-Vorfälle –  1962 Nevada (0)
    Wir Alle kennen sog. “Zombies” aus VSA-Filmen und bekannten TV-Serien, Büchern und anderen Dingen. Dass diese Zombies auch in der Wirklichkeit durch Epidemien, Seuchen und mutierten Viren […] Posted in Allgemein
  • ZOMBIE-Vorfälle – 2002 St. Thomas7. November 2017 ZOMBIE-Vorfälle – 2002 St. Thomas (0)
    Wir Alle kennen sog. “Zombies” aus VSA-Filmen und bekannten TV-Serien, Büchern und anderen Dingen. Dass diese Zombies auch in der Wirklichkeit durch Epidemien, Seuchen und mutierten Viren […] Posted in Allgemein

Related Post

Germanwings Lügen. Verwirrung. Verschweigen Teil I...
views 9
Kapitel I 1.1. Vorwort Es ist Dienstag, der 24.03.2015, 09:00 Uhr, Flughafen Barcelona/Spanien Es war ein Tag wie jeder andere. Doch würde sich die...
Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA


mkultra-mental-kontrolle
Allgemein
Linker NAZI-Wahn: Das NAZI-Kinderkarussell muss weg!

Hans-Heinrich Dieckmann, der Betreiber eines Kinderkarussells am Weihnachtsmarkt an der Osterstrasse Elmshorn, versteht die Welt nicht mehr. Und ich frage mich beim Durchlesen des Artikels über den neuen linken Fieberwahn, ob wir eigentlich keine anderen Probleme in Deutschland haben. Es ist ein Skandal auf dem Weihnachtsmarkt geschehen. Etwas Schreckliches, Unfassbares, …

Print Friendly, PDF & Email
mkultra-mental-kontrolle
Allgemein
STURA UNI Halle: Rechte Studenten rauswerfen!

Neues vom links-grünen Wahnsinn: Die Studentenvertretung der Uni Halle fordert nun, nach einem  linken Überfall der linksextremen Antifa auf einem nahem des Campus gelegenen Wohnprojekt der IB, alle “rechten” Studenten aus der Uni Halle zu werfen: Keine rechte Gewalt auf unserem Campus! In der Nacht vom 20-21.11.2017 kam es zu …

Print Friendly, PDF & Email
sie leben...
Allgemein
Der Challenger-Fake – Besatzung ist quicklebendig!

Wir Alle erinnern uns noch sehr gut an dem 28.01.1986 um 17:38 h, als die Raumfähre Challenger beim Flug zum All nach 78 Sekunden explodierte und die Astronauten angeblich lebendig 60 km ins Meer stürzten und starben. Ganze Schulklassen beteten für die angeblich Toten und auch ich war erschüttert und …

Print Friendly, PDF & Email

Related Post

This site is protected by wp-copyrightpro.com