Katastrophen der Menschheit Teil II Ciba Geigy/Schweiz 1986

Katastrophen
Allgemein

Katastrophen treten urplötzlich auf, ohne eine Vorwarnung und treffen die Menschen aus dem Nichts mit tödlicher Gewalt. Es kann jeden treffen, jetzt und überall, die Nachfolgen der Katastrophen verändern die Zeitgeschichte.

Ciby Geigy/Schweiz - 11.11.1986

Gerade sind die fatalen Nachwirkungen der Tschernobyl-Katastrophe und dem verschwiegenen Nuklearunfall in der Elbmarsch über Europa hinweggefegt, trifft es diesmal dem Rhein, ein Gewässer, der in den 1980 bereits in den letzten Zügen lag, verursacht durch die ungeklärte und teils auch unkontrollierte Chemie- und Abwassereinleitungen der Rheinanlieger.

Auf dem Werksgelände des Chemieunternehmen Sandoz in Schweizerhall kommt es am 01.11.1986 zu einem Großbrand, bei dem zunächst unklare Chemikalien verbrannten. Basel und das Umland werden von dichten Rauchschwaden unbekannter Inhaltsstoffe eingenebelt. Fataler und bislang unbemerkt gelangen kontaminiertes Löschwasser und Pflanzenschutzmittel ungeklärt und ungehindert in den Rhein, bei dem ein gigantisches Fisch- und Pflanzensterben auftritt. Durch Farbmittel verfärbt sich der Rhein tiefrot.

Das benachbarte Chemieunternehmen Ciba Geigy nutzt offensichtlich die günstige Gelegenheit ihrerseits, um 400 kg Atrazin in den Rhein zu leiten. Diese Einleitung löste mitunter das Fischsterben im Rhein mit aus, die Einleitung konnte erst am 11.11.1886 in Wasserproben nachgewiesen werden.

Dieses Ereignis und das damit verbundene Fischsterben nehmen fortan die Rheinanlieger zum Anlass, den Rhein zu schützen und aus der toten Kloake wieder ein gesunder Fluß zu gestalten.

Titelbild Beispiel

Print Friendly, PDF & Email

Mehr Beiträge

  • Katastrophen der Menschheit Teil I SANDOZ/Schweiz 198616. November 2017 Katastrophen der Menschheit Teil I SANDOZ/Schweiz 1986 (0)
    Katastrophen treten urplötzlich auf, ohne eine Vorwarnung und treffen die Menschen aus dem Nichts mit tödlicher Gewalt. Es kann jeden treffen, jetzt und überall, die Nachfolgen der […] Posted in Allgemein
  • Katastrophen der Menschheit Teil III PEPCON/VSA 198817. November 2017 Katastrophen der Menschheit Teil III PEPCON/VSA 1988 (0)
    Katastrophen treten urplötzlich auf, ohne eine Vorwarnung und treffen die Menschen aus dem Nichts mit tödlicher Gewalt. Es kann jeden treffen, jetzt und überall, die Nachfolgen der […] Posted in Allgemein
  • Berlin-Anschlag Teil II17. Oktober 2017 Berlin-Anschlag Teil II (0)
    Kapitel II Zum besseren Verständnis der Gesamtlage wenden wir uns den technischen Einzelheiten dieses Falles zu. 2.1 Einzelheiten zum Sattelschlepper [4] Der verwendete Sattelschlepper […] Posted in Allgemein
  • Germanwings Lügen. Verwirrung. Verschweigen Teil II14. Oktober 2017 Germanwings Lügen. Verwirrung. Verschweigen Teil II (0)
    1.6 Die Kanzeltüre Die Cockpittüre ist gepanzert, sie ist kugel- und bombensicher. Ein gewaltsames Eindringen ins Cockpit aus der Passagierkabine ist gänzlich unmöglich. Diese Türe ist […] Posted in Allgemein
  • Der vertuschte atomare Zwischenfall Elbmarsch 09/8616. Oktober 2017 Der vertuschte atomare Zwischenfall Elbmarsch 09/86 (0)
    Uns Allen ist die nukleare Reaktorkatastrophe Tschernobyl 1986 in Erinnerung, bei der weite Teile Europas radioaktiv verstrahlt wurden. Doch wussten Sie, dass es im September 1986 einen […] Posted in Allgemein
  • Djatlov-Pass 2 – Geht nicht dorthin!8. Oktober 2017 Djatlov-Pass 2 – Geht nicht dorthin! (0)
    REISEABLAUF Aufgrund der gefundenen schriftlichen Aufzeichnungen der Bergsteiger, den gefundenen Spuren und den zahlreichen Fotos konnte ein zeitlicher Ablauf nachvollzogen werden, doch […] Posted in Allgemein

Related Post

Katastrophen der Menschheit Teil I SANDOZ/Schweiz ...
views 4
Katastrophen treten urplötzlich auf, ohne eine Vorwarnung und treffen die Menschen aus dem Nichts mit tödlicher Gewalt. Es kann jeden treffen, jetzt u...
Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA


mkultra-mental-kontrolle
Allgemein
Linker NAZI-Wahn: Das NAZI-Kinderkarussell muss weg!

Hans-Heinrich Dieckmann, der Betreiber eines Kinderkarussells am Weihnachtsmarkt an der Osterstrasse Elmshorn, versteht die Welt nicht mehr. Und ich frage mich beim Durchlesen des Artikels über den neuen linken Fieberwahn, ob wir eigentlich keine anderen Probleme in Deutschland haben. Es ist ein Skandal auf dem Weihnachtsmarkt geschehen. Etwas Schreckliches, Unfassbares, …

Print Friendly, PDF & Email
mkultra-mental-kontrolle
Allgemein
STURA UNI Halle: Rechte Studenten rauswerfen!

Neues vom links-grünen Wahnsinn: Die Studentenvertretung der Uni Halle fordert nun, nach einem  linken Überfall der linksextremen Antifa auf einem nahem des Campus gelegenen Wohnprojekt der IB, alle “rechten” Studenten aus der Uni Halle zu werfen: Keine rechte Gewalt auf unserem Campus! In der Nacht vom 20-21.11.2017 kam es zu …

Print Friendly, PDF & Email
sie leben...
Allgemein
Der Challenger-Fake – Besatzung ist quicklebendig!

Wir Alle erinnern uns noch sehr gut an dem 28.01.1986 um 17:38 h, als die Raumfähre Challenger beim Flug zum All nach 78 Sekunden explodierte und die Astronauten angeblich lebendig 60 km ins Meer stürzten und starben. Ganze Schulklassen beteten für die angeblich Toten und auch ich war erschüttert und …

Print Friendly, PDF & Email

Related Post

This site is protected by wp-copyrightpro.com