Las-Vegas-Fake-Anschlag

Las-Vegas-Anschlag
Allgemein

Auch die VSA werden von sogenannten “Anschlägen” bzw. “Terror-Angriffen” beglückt, bei denen der vorgebliche “Attentäter”, immer ein Moslems, seinen Ausweis am “Tatort” als Beweisstück zurückläßt und praktischerweise immer von den Sicherheitskräften nach einer modernen Menschenjagd erschossen wird. Wir sollten uns diese Ereignisse nach Auffälligkeiten und Unstimmigkeiten genauer ansehen, was wir hier einmal auch unternehmen.

Das Rezept eines modernen “Anschlages”

Die modernen Terroranschläge geschehen nach einem fertigen Drehbuch. Wir nehmen einen Attentäter, ein Moslem, mit Kontakten zu Geheimdiensten, der als Verursacher und späteres Opfer von den Sicherheitskräften erschossen wird. Immer wird am Tatort der Ausweis des Attentäters liegen gelassen, damit die Presse auch sicher weiß, über wen sie berichten kann. Es finden selbstverständlich an dem Ereignisort Terrorübungen der Sicherheits- und Rettungskräfte statt. Es werden Krisendarsteller als Opfer oder Zeugen eingesetzt, mit einmal mehr oder weniger gelungenen Schauspielleistungen. Zum Schluss werden eingeweihte Journalisten am Ereignisort stationiert, die als Erste vom Ereignis berichten können. So auch hier.

Anschlag von Las Vegas, 01.10.17, 22: 08 h

Am Abend des Tages in Paradies ein Country-Festival statt, mit tausenden Besuchern. Angeblich hätte ein moslemischer Attentäter mit einem Schnellfeuergewehr auf die Masse der Besucher aus seinem Hotelzimmer gefeuert und hierbei 58 Besucher getötet und 528 verletzt.

Auf Filmaufnahmen kann man allerdings deutlich sehen, dass Polizisten mit Schreckschussmunition in die Menge feuerten, ein Polizeihubschrauber später ebenso auf die Besuchermasse. Aus dem Hotel wurden aus zwei verschiedenen Orten mit Schreckschussmunition auf die Menge geschossen.

Ziel war es, eine Panik unter den Besuchern zu erzeugen, was auch gelang, denn kurz vor 22.08 h liefen bereits panische Massen weg. Es erfolgte der Einsatz von Knallkörpern, Feuerwerk, um eine weitere Panik unter den Besuchern zu erzeugen. Später kommen Krisendarsteller als Leichen, Verletzte und Zeugen zum Einsatz, um den Anschlagseffekt der dummen TV-Zuschauermasse zu erzählen.

Zu sehen ist, wie “Verletzte” mit Schubkarren (!) transportiert werden. Wie ein Marine angeblich 30 Verletzte eigenhändig über Mauern geworfen hätte und andere tränenreiche Geschichten.

Attentat ohne menschliche Spuren

Fakt ist, dass auch hier keine Spuren wie Blut, Bekleidung, Schuhe, Hirnmasse oder Knochensplitter sichtbar dort sichtbar sind.

Krisendarsteller

Auch Krisendarsteller waren zugeben, die als Zeugen, Tote und Opfer wirkten.

Zusammenfassung

Kein Anschlag, sondern eine Krisendarstellung schlechter Güte.

http://www.handelsblatt.com/video/panorama/las-vegas-wir-hoerten-etwas-das-wie-ein-feuerwerk-klang-schockierender-bericht-einer-augenzeugin/20406110.html

https://www.youtube.com/watch?v=9bKoabchzYo&feature=push-u-sub&attr_tag=kPACJXLPCpTJp8Ti-6

http://n8waechter.info/2017/10/us-chirurg-opfer-von-las-vegas-sind-allesamt-krisenschauspieler/

Print Friendly, PDF & Email

#derpressesprecher#

Wir benötigen Ihren Einsatz und Ihren Wagemut!

Journalistische Arbeit erfordert persönlichen Einsatz, Wagemut und vor Allem den Mut zur Wahrheit. Gerade in der heutigen Zensur-Wahn-Zeit von Minister Snickers hagelt es für journalistische Online-Wahrheiten Dutzende kostenpflichtige Abmahnungen - jeder Blogger kann hiervon ein Lied singen.

Daher freuen wir uns über jeden Cent, der irgendwie durch Unterstützung herein kommt. Wenn auch Sie uns finanziell unterstützen möchten, spenden Sie bitte an:

http://paypal.me/derpressesprecher

Vielen Dank für Ihren Wagemut!

Ich garantiere Ihnen: Ihre Spende wird ausschließlich zur Finanzierung der Serverkosten und zur Begleichung der Abmahnkosten verwendet!


#derpressesprecher#

Kilian Kooler

admin@pressesprecher-lanz.de

Text als PDF zum kostenlosen Download: signatur

Mehr Beiträge

Related Post

Die neuen Todeszonen im Kassnerland
views 44
Seit der Masseninvasion von Araberhorden im Jahr 2015 steigt die Verbrechensrate dramatisch an. Seit 2015 wurden noch nie in der Geschichte Kassner-La...
Berliner Partypolizei – Ausbilder am Ende
views 31
Sicherlich haben auch Sie den Hilferuf eines Ausbilders der Berliner Party-Polizeiakademie gelesen, der über die üblen und respektlosen Moslem-Party-P...
Junge Alternative Kreis Mettmann – Brote, Äp...
views 22
An diesem herrlichen frühsommerlichen 08.04.18 verteilten die Mitglieder der Jungen Alternative Kreis Mettmann - der Jugendorganisation der AfD - auf ...
Arabisches Panikorchester: Erste Bilder vom Kuffar...
views 40
Sie erinnern sich sicherlich an den Araberjungen, den Kuffar-Ärzte in der Düsseldorfer Notfallpraxis ohne Hilfe abgewiesen hätten und der letztendlich...
Berlin-Anschlag Teil II
views 59
Kapitel II Zum besseren Verständnis der Gesamtlage wenden wir uns den technischen Einzelheiten dieses Falles zu. 2.1 Einzelheiten zum Sattelschleppe...
Unna Kirmes kulturbereichert – mehrere Schwe...
views 22
Die von den Gutmenschen hochgelobte Kulturbereicherung durch Neusiedler hat nun auf der Unna Katharinenkirmes für eine Massenschlägerei von Neusiedler...
Poststelle Grafenberg DUS
Allgemein
DUS Grafenberg: Kahlschlag bei der Deutschen Post

In der deutschen Kassner-Presse war es deutlich zu lesen: Die Deutsche Post will in NRW Dutzende Filialen und Annahmestellen schließen. Meist handele es sich hierbei um kleineres Stellen. Dass auch diese kleinen Annahmestellen die  Einzigen weit und breit sein können, die von älteren Mitmenschen erreichbar sind, und nun schließen müssen, …

Print Friendly, PDF & Email
Aktenordner
Allgemein
Fileee – Dokumenten-Aufbewahrungsfristen für Privatleute

Kennen Sie das auch? Ihr Kellerraum quillt von Aktenordnern und Kartons voller Papier über? Sie finden einfach nichts mehr in diesem Wust von Papier? Irgendwann müssen Sie sich ein Herz fassen und dieses Durcheinander sortieren. Spätestens beim Umzug ist es soweit. Doch, welche Dokumente können beruhigt entsorgt werden und welche …

Print Friendly, PDF & Email
Blutgericht Landskron
Allgemein
Weil sie Deutsche sind – Blutgericht von Landskron 17.05.1945

 Wir gedenken den deutschen Opfern dieses Tages Gebet für ermordete Deutsche Blutgericht Landskron Blutgericht Landskron Blutgericht Landskron Auszug aus dem Buch „Heimat Kreis Landskron“ [01] von Franz Gauglitz: „Vor dem Landratsamt hatte sich das tschechische „Volksgericht“ Tische hingestellt. Vorsitzender Hrabácek aus Weipersdorf [Výprachtice] – später Vorsitzender des nationalen Bezirksausschusses (Landrat) -, Hejl …

Print Friendly, PDF & Email

Related Post

This site is protected by wp-copyrightpro.com