Neusiedler: Freischein zum Morden

Invasoren
Allgemein

 

Erneut hat ein deutsches Gericht deutlich aufgezeigt, dass Neusiedler hier im Vereinigten Wirtschaftsgebiet West vollkommene Narrenfreiheit haben. Selbst bei einem bewiesenen Mord werden sie aufgrund dessen, dass sie Moslems sind, freigesprochen. Erlauben Sie sich einmal als Christ und Deutscher, einen Menschen vorsätzlich zu ermorden – Sie kämen mit der Höchststrafe lebenslänglich in ein Gefängnis. Neusiedler und Moslime sind die neuen Herren im Lande und die deutsche Justiz kuscht vor ihnen.

Was hatte sich zugetragen?

Ein 32-jähriger, von dem deutschen Reichtum traumatisierter Moslem, begann einen Ehrenmord an seiner Ehefrau – und wurde lediglich wegen Totschlag verurteilt. Es war nicht Mord, weil er Moslim war. Sie glauben dies nicht?

Die tolle Urteilsbegründung des linken Richters liest sich wie ein Märchen und soll Mitleid mit dem traumatisierten Flüchtling wecken. Holen Sie schnell die Taschentücher, es geht los:

Kein Mord, weil…

  • er Moslem ist;
  • daher nicht erkennen konnte, dass hier im Vereinigten Wirtschaftsgebiet West Morde an Ehefrauen verboten sind;
  • er aus einer moslemischen Umgebung stammte;
  • erst wenige Monate hier im Vereinigten Wirtschaftsgebiet West lebte;
  • mindergebildet sei und
  • keine Kuffar-Kontakte pflegte.

Nun, was nehmen wir hieraus nun mit für das alltäglich deutsche Leben? Wir erfahren aus dem Urteil, dass Moslems hier tatsächlich Narrenfreiheit haben und vor der deutschen Justiz nichts, absolut nichts, zu befürchten haben – im Gegensatz zu uns deutschen Kuffar.  Drehen wir den Spieß einmal um, zum Vergleich:

Sie leben im Irak, sind Deutscher (Kuffar) und töten eine irakische Frau. Ihr Ende ist binnen Sekunden nahe, da Sie augenblicklich von den männlichen Verwandten gesteinigt werden. Da wird nicht lange gefackelt. Stellen Sie sich das Sharia-Gericht einmal vor:

Ja, er konnte als Christ nicht erkennen, dass bei uns Ehefrauen nicht ermordet werden dürfen. Wir müssen mit dem Christen Mitleid haben, er stammt aus einem verloderten Land, in dem Frauen unverschleiert vor der Türe gehen und sogar arbeiten dürfen, Er kannte unsere Traditionen nicht, da er nur wenige Wochen als Christ unter uns lebte und daher keine Sozialkontakte als Kuffar mit Rechtgläubigen hatte.

Lächerlich.

 

Print Friendly, PDF & Email

Mehr Beiträge

Related Post

Carl Peters: Deutsch-Ost-Afrika und Intrigen
views 6
Das Deutsche Reich unter Bismarck konnte sich anfangs mit Kolonien in Übersee nicht anfreunden. Übersee-Kolonien konnten nur mit einer schlagkräftigen...
Berlin-Anschlag Teil II
views 13
Kapitel II Zum besseren Verständnis der Gesamtlage wenden wir uns den technischen Einzelheiten dieses Falles zu. 2.1 Einzelheiten zum Sattelschleppe...
Lagebericht Invasorenkriminalität 2016
views 6
01.05.17 - Eigenartikel - aktualisiert 03.05.17 Der aktuelle Kriminalitätsbericht zu Verbrechen der Invasoren 2016 liegt derzeit frei erhältlich auf ...
Weil sie Deutsche sind – Die Ausrottung alle...
views 12
Ab Oktober 1944 wurden die Volksdeutschen zwangsweise und brutal vertrieben - nur deshalb, weil sie Deutsche waren. Ganze Familien mussten ihre angest...
Keine Kriegszerstörungen in Syrien – die Bew...
views 48
Seit 2015 werden wir von Bildern und tragischen Lügengeschichten von einem angeblichen Krieg in Syrien terrorisiert. Die Gutmenschen-Sekte heult in al...
Brand in Invasorenunterkunft Bamberg: Pudding alle...
views 8
Und wieder kam es zu einem Brand in einer Invasorenunterkunft, diesmal in Bamberg, wo am 15.11.17 in einem Zimmer aus unbekannter Herkunft ein Feuer a...
Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA


mkultra-mental-kontrolle
Allgemein
Linker NAZI-Wahn: Das NAZI-Kinderkarussell muss weg!

Hans-Heinrich Dieckmann, der Betreiber eines Kinderkarussells am Weihnachtsmarkt an der Osterstrasse Elmshorn, versteht die Welt nicht mehr. Und ich frage mich beim Durchlesen des Artikels über den neuen linken Fieberwahn, ob wir eigentlich keine anderen Probleme in Deutschland haben. Es ist ein Skandal auf dem Weihnachtsmarkt geschehen. Etwas Schreckliches, Unfassbares, …

Print Friendly, PDF & Email
mkultra-mental-kontrolle
Allgemein
STURA UNI Halle: Rechte Studenten rauswerfen!

Neues vom links-grünen Wahnsinn: Die Studentenvertretung der Uni Halle fordert nun, nach einem  linken Überfall der linksextremen Antifa auf einem nahem des Campus gelegenen Wohnprojekt der IB, alle “rechten” Studenten aus der Uni Halle zu werfen: Keine rechte Gewalt auf unserem Campus! In der Nacht vom 20-21.11.2017 kam es zu …

Print Friendly, PDF & Email
sie leben...
Allgemein
Der Challenger-Fake – Besatzung ist quicklebendig!

Wir Alle erinnern uns noch sehr gut an dem 28.01.1986 um 17:38 h, als die Raumfähre Challenger beim Flug zum All nach 78 Sekunden explodierte und die Astronauten angeblich lebendig 60 km ins Meer stürzten und starben. Ganze Schulklassen beteten für die angeblich Toten und auch ich war erschüttert und …

Print Friendly, PDF & Email

Related Post

This site is protected by wp-copyrightpro.com