Oh Schreck: Nazis im Bundestag

Irre Deutsche
Allgemein

 

Die AFD ist endlich im Bundestag, das deutsche Volk hat nach Jahrzehnten endlich eine Partei im Bundestag sitzen, die seine Interessen vertreten wird, zum Schrecken der antideutschen Altparteien und aller Gutmenschen, Linken und Grünen. Diese Entwicklung war nach Silvester 2015 für jeden Normaldenkenden Deutschen absehbar, aber offensichtlich nicht für die Gutmenschen, die in ihrer abgeschlossenen Parallelwelt dachten, dass die Mehrheit der Bürger mit dem Bahnhofklatschen einverstanden sei.

deutsche flagge
deutsche flagge

Die Wahl ist vorüber und die Gutmenschen reiben sich verwundert die Augen und fragen sich, wie es die AFD, die Nazis, die Rechten und die Ausländerhasser in den Bundestag geschafft hatten und weshalb 6 Millionen Deutschen die Neusiedler nicht mögen können.

Aufschrei der Abscheu

Es folgt ein medialer Aufschrei des Entsetzens. Verzweifelt wird nach Ursachen und Gründen dafür gesucht, warum die AFD so dermassen beliebt wurde. Im VICE-Artikel wird von einer NAZI-Invasion im Bundestag geschwaffelt, vom braunen Gedankengut, dass fortan im Bundestag von der Kanzel über die wehrlosen Abgeordneten ausgegossen würde. Davor gewarnt, dass die Büroangestellten der AFD-Abgeordneten dabei mithelfen, braunes Gedankengut im einwandfreien Deutsch zu verbreiten.

Es liest sich derartig, als ob das Böse im Bundestag überraschend eingezogen wäre. Die Ausführungen sind wirr und der Schock des Verfassers über das Erstarken der AFD ist belustigend.

Gutmenschin
Gutmenschin

Es ist erfrischend zu lesen und zu sehen, wie die Gutmenschen allmählich aus ihrer Scheinwelt des Gutseins erwachen und sich den neuen politischen Gegebenheiten stellen müssen. Ja, die AFD ist da und es werden endlich andere Zeiten anbrechen. Und das ist gut so!

 

Print Friendly, PDF & Email

Mehr Beiträge

Related Post

Studie: Ordnungsliebe und Rassismus hängen zusamme...
views 1
Die Brigitte meldet sich zu Wort, zum Thema Rassissmus und deutsche Ordnungsliebe und schlägt in die Kerbe der Grünen und Linken. Schauen wir uns das ...
Linker NAZI-Wahn: Das NAZI-Kinderkarussell muss we...
views 0
Hans-Heinrich Dieckmann, der Betreiber eines Kinderkarussells am Weihnachtsmarkt an der Osterstrasse Elmshorn, versteht die Welt nicht mehr. Und ich f...
Bundeswahl 2017 – der historische Einzug der...
views 10
  Der 24.09.17 wird als Tag des Einzuges der patriotischen AFD in den deutschen Bundestag in die deutsche Nationalgeschichte eingehen. 13 % al...
Keine Kriegszerstörungen in Syrien – die Bew...
views 48
Seit 2015 werden wir von Bildern und tragischen Lügengeschichten von einem angeblichen Krieg in Syrien terrorisiert. Die Gutmenschen-Sekte heult in al...
BENTO: Stolpersteine Polieren gegen AFD
views 12
Die Wahl ist vorüber und die Gutmenschen reiben sich verwundert die Augen und fragen sich, wie es die AFD, die Nazis, die Rechten und die Ausländerhas...
Uni Leipzig: Demo der geistig verwirrten linken St...
views 15
Wir hatten bereits vor einigen Tagen darüber berichtet, dass der Leipziger Professor Rauscher ein Opfer der links-grünen Studenten wurde, selbst die U...
Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA


mkultra-mental-kontrolle
Allgemein
Linker NAZI-Wahn: Das NAZI-Kinderkarussell muss weg!

Hans-Heinrich Dieckmann, der Betreiber eines Kinderkarussells am Weihnachtsmarkt an der Osterstrasse Elmshorn, versteht die Welt nicht mehr. Und ich frage mich beim Durchlesen des Artikels über den neuen linken Fieberwahn, ob wir eigentlich keine anderen Probleme in Deutschland haben. Es ist ein Skandal auf dem Weihnachtsmarkt geschehen. Etwas Schreckliches, Unfassbares, …

Print Friendly, PDF & Email
mkultra-mental-kontrolle
Allgemein
STURA UNI Halle: Rechte Studenten rauswerfen!

Neues vom links-grünen Wahnsinn: Die Studentenvertretung der Uni Halle fordert nun, nach einem  linken Überfall der linksextremen Antifa auf einem nahem des Campus gelegenen Wohnprojekt der IB, alle “rechten” Studenten aus der Uni Halle zu werfen: Keine rechte Gewalt auf unserem Campus! In der Nacht vom 20-21.11.2017 kam es zu …

Print Friendly, PDF & Email
sie leben...
Allgemein
Der Challenger-Fake – Besatzung ist quicklebendig!

Wir Alle erinnern uns noch sehr gut an dem 28.01.1986 um 17:38 h, als die Raumfähre Challenger beim Flug zum All nach 78 Sekunden explodierte und die Astronauten angeblich lebendig 60 km ins Meer stürzten und starben. Ganze Schulklassen beteten für die angeblich Toten und auch ich war erschüttert und …

Print Friendly, PDF & Email

Related Post

This site is protected by wp-copyrightpro.com