Home » Allgemein » Studie beweist: Impfen verursacht Autismus

Studie beweist: Impfen verursacht Autismus

Die veröffentlichten Studien können auf dieser Weltnetz-Seite beide kostenlos heruntergeladen werden.

Masern-_Studie 1

Masern-_Studie 2

Artikel gesamt:

“Eine neue brisante Studie welche am 21.11.2016 auf der wissenschaftlichen Plattform Frontiers online gestellt wurde,  die Impfstoffe mit Autismus und anderen neurologischen Problemen verknüpft, wurde in 4 Tagen 80.000 Mal aufgerufen und bereits nach 7 Tagen wieder von der Plattform gelöscht. Seitdem entbrannte eine regelrechte Schlacht um diese Studie und deren „Zensur“.

Diese Studie und wie man damit umgeht,  erinnert frappant an die Lancet-Studie 1998 von Prof. John Walker-Smith und den CO- Autor der Studie Dr. Andrew Wakefield die ebenfalls Autismus in Verbindung mit Impfungen feststellten. Hier wurde nicht nur Studie diskreditiert, sondern die Autoren der Fälschung bezichtigt und beruflich vernichtet.”

Zitat Ende

http://npr.news.eulu.info/2017/05/25/fake-news-zensur-oder-der-krimi-um-eine-impfstudie/

Print Friendly, PDF & Email

Mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name *
Email *
Website

CAPTCHA


Bitte folgen Sie uns

RSS
Follow by Email
Facebook
Google+
http://pressesprecher-lanz.de/studie-beweist-impfen-verursacht-autismus">
Twitter
Share

Bitte zum Rundschreiben anmelden!

Anmeldung

Related Post

hh

[seos_form]

Archive

Februar 2018
M D M D F S S
« Jan    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728  
Februar 2018
M D M D F S S
« Jan    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728  

This site is protected by wp-copyrightpro.com