Massaker Metgethen
Allgemein

Weil sie Deutsche sind – das vergessene Massaker von Nachod 08.05.1945

Im Gedenken den deutschen Opfern dieses Massakers   Deutschland Der Augenzeuge Adam Ehrenhart: Am 12. Juni 1945 wurde ich in Aalen bei Stuttgart aus amerikanischer Kriegsgefangenschaft entlassen und begab mich, mit einem amerikanischen Grenzübertrittsschein versehen, in die Tschechoslowakei, um meine Familie zu suchen. Beim Grenzübertritt hatten mir die tschechischen Grenzorgane …

Massaker Metgethen
Allgemein

Weil sie Deutsche sind – der Prager Maiputsch 01.05.1945

Dies war das schwerste Massaker an Volksdeutschen aus Tschechen. Als die deutschen Truppen aus Prag abzogen und diese Stadt zur Lazarettstadt erklärt wurde, nutzten die Tschechen die Gunst der Stunde zur Rache an den Volksdeutschen. Es war der 01.05. 1945, als die Volksdeutschen für vogelfrei erklärt wurden und das Morden …

Die Hölle von Lamsdorff
Allgemein

Das Massaker von Winniza – das vergessene Verbrechen

https://zeitundzeugenarchiv.wordpress.com/2016/07/23/das-massaker-von-winniza/ Augenzeugenbericht vollständig Bei dem Massaker von Winniza handelt es sich um eine Serie von Massenerschießungen „politisch oder sozial unerwünscher Elemente“ durch Kräfte des sowjetischen NKWD und der Roten Armee von 1937 bis 1941. In drei Massengräbern wurden insgesamt 9.528 Leichen entdeckt. Zwei Massengräber mit 96 Leichen wurden im Hof …

Bromberger Blutsonntag
Allgemein

Weil sie Deutsche sind – das Massaker von Sögel/Emsland 1945

Dass Franzosen und Russen im Zweiten Weltkrieg deutsche Frauen zu Tausenden schändeten, ist allgemein bekannt und wird verschämt in der deutschen Systempresse verschwiegen. Wir sind ja “befreundet”. Dass allerdings auch VSA-Soldaten, Allem voran die Kanadier, weitaus schlimmere Vergewaltiungsorgien unter den deutschen Frauen abzogen, ist gänzlich unbekannt im deutschen Raum. Und …

Massaker Treuenbritzen
Allgemein

Weil sie Deutsche sind – das russische Massaker von Treuenbrietzen 1945

Weil sie Deutsche sind – das russische Massaker von Treuenbrietzen 1945 Heute, am 23.04.2017, nähert sich der 72. Jahrestag des Massakers von Treuenbrietzen. Die Russen erschossen an diesem Tag im nahegelegenen Wald die gesamte männliche Bevölkerung des Ortes. An die 60 Toten sind zu beklagen. Kriegsende 1945 Die russische Armee …

Massaker Metgethen
Allgemein

Weil sie Deutsche sind – Polnische Gewalt gegen Deutsche 1933 – 2018

1933 bis 1939 Von März bis August 1939 ereigneten sich mehr als 200 polnische militärische Grenzverletzungen mit Brandlegung, Mord und Verschleppung.[18] In Kattowitz und Umgebung wurden in der Nacht zum 3. Mai 1939, dem polnischen Nationalfeiertag, Schmähschriften auf den Kanzler und das deutsche Volk verteilt und an Häusern und Zäunen …

Die Hölle von Lamsdorff
Allgemein

Weil sie Deutsche sind – Der Bromberger Blutsonntag III – Neun Tage Mißhandlung, Qual und Tod

https://www.wintersonnenwende.com/scriptorium/deutsch/archiv/strassendestodes/adsdt05.html Von Xenophons Anabasis an gerechnet kennt die Geschichte viele Gewaltmärsche, in denen die Menschen ihre letzte Energie zur Erreichung des Zieles hergegeben haben. Und doch steht dieser Marsch von Bromberg bis über Lowicz hinaus, von dem ich hier als Teilnehmer berichten will, in der Geschichte fast beispiellos da, so …

Untergang der GOYA
Allgemein

Weil sie Deutsche sind – die Versenkung der “GOYA” am 16./17.04.1945 um 00:15 h

Wie sehr viele andere Schiffe, Boote und anderes schwimmfähiges Gerät wurden unter der “Operation Hannibal”, unter Leitung des letzten Reichspräsidenten Großadmiral Dönitz, benutzt, um so viele Menschen vom Osten über die Ostsee Richtung Heimat zu überführen. Alles, was irgendwie schwamm, auch U-Boote, wurden bis über die Schwimmfähigkeit mit Flüchtlingen, Kranken, …

Bromberger Blutsonntag
Allgemein

Weil sie Deutsche waren – Der Bromberger Blutsonntag II Augenzeugen berichten

https://www.versandbuchhandelscriptorium.com/angebot/1540brom.html Es ist nicht leicht, ein Bild davon zu zeichnen, was sich von Sonntag vormittag an, in und um Bromberg abspielte. Auffallend ist, daß wie auf einen Schlag in allen Teilen der Stadt mit der Verhaftung der Deutschen begonnen wurde. Auffallend ist weiter, daß die Blockkommandanten ausgezeichnet über die Zahl …

Junge Alternative Kreis Mettmann
Allgemein

Junge Alternative Kreis Mettmann – Brote, Äpfel und Getränke für Düsseldorfer Obdachlose

An diesem herrlichen frühsommerlichen 08.04.18 verteilten die Mitglieder der Jungen Alternative Kreis Mettmann – der Jugendorganisation der AfD – auf dem Vorplatz des Düsseldorfer Hauptbahnhofes frische Brote, Äpfel und Getränke  für bedürftige deutsche Obdachlose. Es sollen zukünftig weitere derartige Vorhaben von der JA Kreis Mettmann realisiert werden. Brote, Äpfel und …

Related Post

This site is protected by wp-copyrightpro.com