Weil sie Deutsche war: Susanna, die flüchtlingsgeilen Grünen und eine meinungsstarke AFD

Erneut wurde ein 14-jähriges Kuffar-Mädchen von zwei Moslems, “Ali B.” und ein Türke, stundenlang vergewaltigt und sodann bestalisch getötet. Erneut eine Tat von zwei abgelehnten, polizeibekannten Straftätern, wobei der Iraker sogar unter den Augen der Bundespolizei die Flucht in dem Irak gelang. Unglaublich, aber in Buntland von Mama Todesraute Alltag.

Bereits der Polizei bekannt

Der Moslem kam im Willkommens-Strudel der Kuffar-Grünen und -Linken in das gelobte Land und wurde sofort vollversorgt. Sorglos glücklich, begann er sofort den ungläubigen Kuffar zu zeigen, wer der neue Herr im Lande ist: selbstverständlich nicht die Kuffar, sondern die Moslems:

04/17 Vergewaltigung, Körperverletzung, sexuelle Belästigung eines Kuffar-Weibchens;

02/18 siehe oben;

03/18 Belästigung und KV an einem Kuffar-Polizei-Weibchen und die Krönung

05/18 Vergewaltigung einer 11-jährigen in der Flüchtlingsunterkunft!!!!!

Da er auch die 14-jährige Susanna vergewaltigte - und auch aus der Vergangenheit - wissen wir, dass Moslems Kinderschänder sind und Sex mit Kindern über alles lieben - aber weiter.

Abgelehnt - aber noch hier...

Sein Asylantrag wurde in 12/16 abgelehnt. Ungeachtet der Tatsache, dass er wie Millionen Moslems bereits nach dem Betreten deutschen Bodens zurückgewiesen gehörte und überhaupt kein Anrecht auf Asyl hatte: Wie kommt es, dass ein abgelehnter Asylant im Zeitraum 12/16 bis heute im Lande verbleiben konnte und nicht sofort abgeschoben wurde? Unfassbar.

Wäre die Ausweisung durchgeführt worden, wäre weder eine 11-jährige noch Susanna vergewaltigt worden.

Ausreise - Bundespolizei schlief

Und auch die Bundespolizei am Düsseldorfer Flughafen gehört eine abgewatscht. Denn sie schlief bei der Kontrolle der Papiere. Sicherlich kein Einzelfall. Wie kann es sein, dass eine gesamte 8-köpfige Familie mit FALSCHEN NAMEN ALLESAMT in den Ausweisen und anderen Namen auf den Bordkarten in einem Flieger steigen konnten?

Wir halten fest, dass dies Moslems sind - und diese haben eine Vorliebe für Bomben und Messern.

Moslem festgenommen, Kuffarweibchen tot - Aufschrei der Grünen und der Gutmenschen

Nun ist ein deutsches Mädchen durch die Hände eines Moslems gestorben, wieder einmal. Doch wer prangert die deutlichen Missstände im Lande der Todesraute tatsächlich an?

Nur die AFD! Sie ist und war die einzige Partei, die zu diesem wiederholtem Skandal der Flüchtlingspolitik im Lande Todesraute wahre Worte fand und die Missstände beim Namen nennt und nannte.

http://https://www.youtube.com/watch?v=hn6l8hhhgRg

Von den deutschen Politikern war nur das übliche Geheuchle zu hören. In Mainz formiert sich die “Gutmenschliche Aktion” gegen “Rassismus”, statt die hör- und sichtbare Realität zur Kenntnis zu nehmen.

Eine Roth schreit einen AFD-Politiker im Bundestag unter dem Jubel der Altparteien an, der - wie die gesamte AFD-Bundestagsfraktion - eine Schweigeminute für einen Menschen abhielt, der durch die Politik der Altparteien und der Todesraute ums Leben kam.

Denn genau diese Altparteien sind an den tagtäglichen Todesfällen durch Moslems schuld. Es sind wesentlich mehr. All die Kuffar-Weibchen, die täglich von Moslems sexuell belästigt oder vergewaltigt werden, aber aus Angst vor “Rassismus” dies nicht zur Anzeige bringen usw.

https://www.youtube.com/watch?v=pJG-Wa5BrX8

https://www.youtube.com/watch?v=UO_xMHA6vvM

Print Friendly, PDF & Email

#derpressesprecher#

Wir benötigen Ihren Einsatz und Ihren Wagemut!

Journalistische Arbeit erfordert persönlichen Einsatz, Wagemut und vor Allem den Mut zur Wahrheit. Gerade in der heutigen Zensur-Wahn-Zeit von Minister Snickers hagelt es für journalistische Online-Wahrheiten Dutzende kostenpflichtige Abmahnungen - jeder Blogger kann hiervon ein Lied singen.

Daher freuen wir uns über jeden Cent, der irgendwie durch Unterstützung herein kommt. Wenn auch Sie uns finanziell unterstützen möchten, spenden Sie bitte an:

http://paypal.me/derpressesprecher

Vielen Dank für Ihren Wagemut!

Ich garantiere Ihnen: Ihre Spende wird ausschließlich zur Finanzierung der Serverkosten und zur Begleichung der Abmahnkosten verwendet!


#derpressesprecher#

Kilian Kooler

admin@pressesprecher-lanz.de

Text als PDF zum kostenlosen Download: signatur

Mehr Beiträge